Margit Berger

Margit Berger ist Osteopathin (BAO), Heilpraktikerin, Physiotherapeutin und Sport- und Gymnastiklehrerin.
Sie legt großen Wert darauf, Sie als Patienten auf allen Ebenen zu betrachten und Ihre Lebensumstände einzubeziehen. So unterstützt Sie sie, Ihre individuelle Gesundheit und sich selbst weiterzuentwickeln.
Dabei ist es ihr Ziel, in der Therapie einen Beitrag zum respektvollen Umgang mit den mitgebrachten Ressourcen zu leisten. Es liegt ihr am Herzen, Sie als Patient dabei zu begleiten, Ihre Lebensqualität zu verbessern.
Dafür bringt sie viel Erfahrung und Fachwissen mit. Ihre langjährige Arbeit als Physiotherapeutin im Bereich der manuellen und faszialen Therapie ergänzt sich optimal mit der Ausbildung zur Osteopathin wie auch der Craniosacralen Therapie nach Upledger.

Margits Ausbildung und Werdegang:

  • fünfjähriges Teilzeitstudium Osteopathie mit BAO Abschluss
  • Staatl. gepr. Pyhsiotherapeutin
  • Staatl. gepr. Heilpraktikerin
  • Staatl. gepr. Sport- und Gymnastiklehrerin

Fortbildungen Osteopahtie

  • Grundlagen des osteopathischen Arbeitens zwischen Biomechanik und Biodynamik – Peter Striebel
  • Craniosacrale Therapie (CST) nach Upledger Level 1–5 (incl. Somatoemotionale Entspannung – SEE)
  • Integrative Prozessbegleitung (IPB) nach Groot Landeweer

Fortbildung Heilpraktik

  • Aschener Ausleitungsverfahren

Fortbildungen Pyhsiotherapie

  • Manuelle Therapie VPT
  • Manuell Lymphdrainage nach Földi
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Typaldos
  • Myofasciale Integration Wirbelsäule mit Extremitäten/Triggerpoints nach Bruno Geißler
  • Mechanical Diagnosis and Therapy nach Mc Kenzie für Wirbelsäule
  • Mulligan Konzept nach Robin Blake
  • Kinesiotaping nach Dr. Kenzo Kase

Fortbildung Sport / Gymnastik

  • Group Trainer B- & A-Lizenz und Step Ausbildung bei DAV e. V.
  • Rückenschulleiterin nach KddR

Christoph Doßmann

Christoph Doßmann ist Physiotherapeut, Manualtherapeut, Faszientherapeut und Personal Trainer für Medical Fitness.

Sein Ziel ist es, Ihnen freies und natürliches Bewegen in Alltag und Sport zu ermöglichen. Am Beginn seiner Behandlung steht eine genaue Anamnese mit Funktions- und Bewegungsanalyse. Dabei betrachtet er immer die Funktionszusammenhänge Ihres gesamten Bewegungsapparates, um das Schlüsselproblem aufzudecken. Denn ein effizientes Zusammenspiel aller Strukturen ist für Ihre Gesundheit entscheidend.

Christoph Doßmann war immer schon von Bewegung und dem menschlichen Körper fasziniert. In Ausbildung und Studium, aber auch in der Selbsterfahrung des Trainings lernte er die Zusammenhänge des menschlichen Körpers kennen.

Neben seiner Arbeit als Therapeut liebt er es, lecker und gesund mit und für Freunde zu kochen, zu reisen, in den Bergen unterwegs zu sein. Er mag Kunst, Musik und Meditation.

Christophs Ausbildung und Werdegang:

2007-2010
Ausbildung zum staatlich geprüften Physiotherapeuten, VPT Akademie, Fellbach

2008-2012
Studium zum Bachelor of Science in „Präventions-, Therapie- und Rehabilitationswissenschaften“, DIU Dresden International University, Dresden

2012-2014
Ausbildung in Manueller Therapie und Krankengymnastik am Gerät, FOMT, Fellbach

2015
Ausbildung zum Faszientherapeuten (FDM), IFDMO, Universität Heidelberg

2010-2014
Trainer und Physiotherapeut im puls fit- & wellnessclub, Stuttgart Mitte und Degerloch seit 2014
freiberuflich selbstständiger Physiotherapeut

2012-2015
Physiotherapeut bei med. reha Edith Prange, Stuttgart Möhringen

2015-2019
Physiotherapeut bei von Unruh Physiotherapie Bodo von Unruh, Stuttgart Vaihingen

2016
Betreuung der Schiedsrichter 1. Bundesliga, Stuttgart (DFB)

seit 2016
Betreuung des Nationalkaders im Tauziehen bei EM und WM (DRTV)

seit 2019
Betreuung des Nationalkaders im Mountainbiking Cross Country (BDR)

Radka Sedlackova

Radka Sedlackova ist Heilpraktikerin. Ihr Behandlungsschwerpunkt ist die Osteopathie. Sie legt viel Wert darauf, Sie als Patienten ganzheitlich zu betrachten. So erkennt sie die Ursachen und die Zusammenhänge bei akuten und chronischen Leiden. Auf der Suche nach der Ursache – vor allem bei chronischen Beschwerden – können labortechnische Untersuchungen, wie z. B. eine Stuhl- oder Urinanalyse, einen Verdacht eventuell erhärten und erlauben eine gezielte ganzheitliche Therapie. Neben der Osteopathie können Sie sich von Radka auf Wunsch gerne mit weiteren Therapiemaßnahmen behandeln lassen, wie z. B. VanMann-Akupunktur und Sympathikustherapie.

Radka´s Werdegang und Ausbildung:

1999–2001
Ausbildung zur staatlich geprüften Sport- und Gymnastiklehrerin.

2003–2005
Ausbildung zur Heilpraktikerin.

2005–heute
Ständige Fortbildungen und Ausbildungen im Bereich der Naturheilkunde und manuellen Körpertherapien (z. B. Bowen-Therapie, Dorn-Breuss-Therapie, VanMann-Akupunktur, Entgiftungs- und Ausleitungsverfahren, Spagyrik, labormedizinische Untersuchungen, Neuraltherapie, weiche Chiropraktik, angewandte Kinesiologie (AK), Irisdiagnostik, Pathophysiognomik)

2012–2017
Bachelorstudium der Osteopathie an der Osteopathie Schule Deutschland (OSD) mit erfolgreichem Abschluss der BAO-Prüfung.
2018–heute

tätig als Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt der Osteopathie in der Privatpraxis Karlshöhe Osteopathie und Physiotherapie

Ihre Sprachen: Deutsch, Englisch und Tschechisch

Sina Böltener

Sina Böltener ist Physiotherapeutin, Osteopathin und Heilpraktikerin.
Ihr Schwerpunkt liegt darin, den Patienten ganzheitlich zu betrachten, bei akuten und chronischen Leiden zu begleiten und bei der Problemlösung optimal auch interdisziplinär zu unterstützen.

In Sina Bölteners Lebenslauf war schon sehr früh der medizinische Werdegang zu erkennen. Ihr Interesse an der Anatomie, Physiologie aber auch an der Pathologie bilden wichtige Bausteine für die ganzheitliche Betrachtung.
Die Kombination dieser Bausteine mit der Osteopathie, dem sportlichen Ausgleich und der richtigen Ernährung bilden zusammen die Schlüsselpunkte ihrer Arbeit.

Sinas Werdegang und Ausbildung:

2010
Ausbildung und Abschluss zur Rettungssanitäterin beim DRK

2010 – 2011
Festanstellung als Rettungssanitäterin bei der Hauptrettungswache des DRK´s in Stuttgart

2012 – 2015
Ausbildung zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin an der Dr. Peter – Simon Schule (SRH Fachschule) in Stuttgart 

2015 -2016
Festanstellung als Physiotherapeutin in Teilzeit bei Salve im Augustinum am Killesberg in Stuttgart

2015 – 2018
Festanstellung als Physiotherapeutin in Teilzeit bei Corps Vital in Heilbronn

2015 – 2017
Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Paracelsus Schule in Stuttgart 

2015 – 2018
Ausbildung zur Osteopathin an der Paracelsus Schule in Stuttgart (1350 Stunden)

2017
Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde durch das Gesundheitsamt Heilbronn (Heilpraktikerin)

2018 bis heute
Selbständig tätig als Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt der Osteopathie in der Praxis Einklang in Heilbronn

2018 bis heute Selbständig
tätig als Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt der Osteopathie in der Privatpraxis Karlshöhe Osteopathie und Physiotherapie

Ihre Sprachen Deutsch und Englisch